Covid-19-Informationen

Das Hotel Arcos de Montemar hat einen Notfallplan aufgestellt, um das Risiko einer Ansteckung durch Covid-19 zu minimieren und so Ihren Aufenthalt sicherer zu machen.
Alle Hoteleinrichtungen unterliegen einem Reinigungs- und Desinfektionsplan, der an die aktuelle Pandemie-Situation angepasst ist, um das Risiko einer Ausbreitung des Virus zu minimieren.
Das Hotel hat in seinen öffentlichen Bereichen Spender für Desinfektionsgel installiert. Benutzen Sie diese regelmäßig zu Ihrem Schutz.
Schilder und Informationen über gute Praktiken für Ihre Sicherheit und Ihren Komfort wurden in den verschiedenen Bereichen des Hotels angebracht.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ÜBER DIE FUNKTIONSWEISE DER HOTELDIENSTLEISTUNGEN:
Am Hoteleingang ist das Tragen einer Maske Pflicht.
Während des Aufenthalts ist das Tragen einer Maske in allen Bereichen des Hotels obligatorisch.


Persönliche Anmeldung:

Anwendbar auf:
•Alle in- und ausländischen Kunden
•Außer für Kinder unter 12 Jahren

Anwesenheitspflicht:
Digitales COVID EU-Zertifikat (gilt für alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie für Länder wie Island, Liechtenstein, Norwegen und die Schweiz nach dem Grundsatz der Gegenseitigkeit.

Das Zertifikat kann als Nachweis dienen:
•Impfung
•Proof
•COVID-Wiederherstellung

Es werden 4 Arten von Nachweisen akzeptiert:
•PCR-Test, der bis zu 72 Stunden vorher durchgeführt wird;
•Antigentest mit Bericht, der bis zu 48 Stunden vorher durchgeführt wird;


Die im Zertifikat / Test enthaltenen Daten werden immer mit dem Ausweisdokument des Kunden (Reisepass oder Personalausweis) bestätigt.

Zimmerreinigung:
Die Räume werden belüftet und gereinigt bzw. desinfiziert, so dass das Risiko einer Ansteckung minimiert wird.

Zu Ihrer Sicherheit beachten Sie bitte die Regeln der Etikette und der sozialen Distanz in den Gemeinschaftsbereichen des Hotels.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!